MBSR – 8-Wochen Achtsamkeitstraining nach Jon-Kabat-Zinn

Stress im Alltag und Herausforderungen durch Notfälle, Krankheit, Verlust oder andere schmerzhafte Erfahrungen sind ein unvermeidbarer Teil des Lebens. Man lernt im medizinwissenschaftlich evaluierten MBSR-Achtwochenkurs, auf Stress nicht blindlings zu reagieren, sondern mit ihm umzugehen.

Zahlreiche Studien belegen die Wirksamkeit von MBSR – Kursen

Die Schulung der Achtsamkeit ist ein einfaches und äußerst wirksames Mittel um Stress abzubauen. MBSR bedeutet: Mindfulness Based Stress Reduction. Die Gesundheit und das Wohlbefinden wird gefördert. Außerdem ist sie ein wirksames Mittel, sich auf Stress-Situationen vorzubereiten. Das hilft die eigentliche Stresssituation ruhiger und fokussierter zu erleben.

Für wen ist das MBSR-TRAINING geeignet und an wen richtet es sich?

Das MBSR- Achtsamkeitstraining eignet sich für alle Menschen, die lernen wollen, ihr Leben gesundheitsbewusster und selbstverantwortlicher zu gestalten und achtsamer mit sich und anderen umzugehen. Die Schulung richtet sich insbesondere an Menschen mit Stressbelastungen durch Beruf, Familie, Partnerschaft, etc. oder akuten bzw. chronischen Erkrankungen wie

· Depression

· Erschöpfungszustände

· Burnout

· Bluthochdruck

· Herzerkrankungen

· Krebs

· chronischer Schmerz

· Schlafstörungen

· psychosomatische Erkrankungen

Für weitere Informationen zu Terminen und Anmeldungen, wenden Sie sich an das Heilzentrum Helios oder besuchen Sie  www.mbsr-kurse-nuernberg.de

CategoryAllgemein